SHANTI ROOTS

SHANTI ROOTS

11 followers
Mit einer eklektischen Mischung aus Dope Beats, Funk, Dub, D&B und House konstituieren Markus Dohelsky die musikalischen Konturen der "Shanti Roots". 1992 begann er zu prod... read more
Shanti Roots BeatportShanti Roots Facebook

Biography

Mit einer eklektischen Mischung aus Dope Beats, Funk, Dub, D&B und House konstituieren Markus Dohelsky die musikalischen Konturen der “Shanti Roots”. 1992 begann er zu produzieren, 1997 veröffentlichte er seine erste LP (“Subcodex”). 2002 folgte die erste Produktion auf Vienna Schientists mit der EP “Afrique” – die Kulmination des bisherigen Schaffens, in Form eines kompakten “Floor Rocker” Manifests. Coproduktion hierbei von DJ/Compiler Scheibosan beim track “Afrique” – ein track mit der Extraportion “Funk”

Seither erschienen jede Menge Remixes auf Label wie Sunshine, Jubelee, Timewarp Music … und diverse tracks auf compilations (Cocoon Rec, Jubilee Rec, Black Coffee, Vienna Scientists, …).

Die aktuellen Produktionen sind stark von Techhouse und Minimal beeinflusst.