luke sun

LUKE SUN

21 followers
Luke Sun Das richtige Feingefühl sowie Kreativität bei der Auswahl passender Tracks zeichnen Luke Sun seine DJ-Sets stets aus. Seit 1997 ist er als DJ&Promoter aktiv und k... read more
Luke Sun MixcloudLuke Sun BeatportLuke Sun BeatportLuke Sun MixcloudLuke Sun SoundcloudLuke Sun FacebookLuke Sun TwitterLuke Sun Mixcloud

Biography

Luke Sun

Das richtige Feingefühl sowie Kreativität bei der Auswahl passender Tracks zeichnen Luke Sun seine DJ-Sets stets aus. Seit 1997 ist er als DJ&Promoter aktiv und konnte seinen musikalischen Background seit dem kontinuierlich verfeinern – ob House, Tech-house od. Techno – sein musikalisches Repartoire ist sehr vielfältig. Seine Sets sind immer ein Garant für sehr gute Stimmung auf der Tanzfläche. Er hat sich mit vielen Gastspielen sowie als Veranstalter unter DC-funkfurt.de im Rhein-Main-Gebiet einen verdienten Namen gemacht. Dazu gehören Gastauftritte im Cocoon Club, Monza, U6011, Club 247, Gold², Tanzhaus West, Tresor – viele Auftritte in zahlreichen Clubs im In- und Ausland sowie seine Eventreihe “Connect” im Club Underworld und viele Veranstaltungen in Gelnhausen. Er ist Veranstalter des open air Events “Geile Tiere” in Freigericht-Somborn, welches 2012 das fünfte mal statt fand.

mehr infos:

http://soundcloud.com/luke-sun

http://www.mixcloud.com/djlukesun

http://dj.beatport.com/lukesun

http://www.youtube.com/user/djlukesun

http://www.dc-funkfurt.de/booking/luke-sun.html

Luke Sun ist der Organisator und Mitgründer von DC-funkfurt. Er kommt ursprünglich aus Prag, ist dort geboren und aufgewachsen. Kurze Zeit nachdem er 1986 nach Gelnhausen übersiedelte, fing er an sich der elektronische Musik zu witmen. 1997 began er eigene Events zu organisieren auf denen er zusammen mit Namenhaften Künstlern sowie mit seinen Freunden und Dj- Kollegen gespielt und sich somit einen entsprechenden Namen als Künstler in der Szene erarbeitet hat.

Er war in den vergangenen Jahren in einigen Clubs Resident und verfügt dadurch über zahlreiche Cluberfahrungen nicht nur in Bezug auf passenden Musikauswahl für den Abend, sondern auch als Promoter. Er hat in vielen bekannten Clubs in Deutschland aufgelegt und war bereits auch einige male im Ausland wie z.Bsp. Czech Rep., Slowakei, Österreich, U.S.A. und UK unterwegs.

Seine musikalischen Wurzeln liegen im technolastigen Sound, der ihn im vergangenem Jahrzehnt sehr geprägt hat. Je nach Veranstaltung spielt er heute auch einen lockren und groovigen Tech-House Sound auf und bringt das Publikum garantiert immer zum kochen. Dabei verbindet er die musikalischen Welten von deep-house, Tech-house bis minimal. Grooven muss es dabei. Performt wird digital mit Scratch Live sowie mit Einsatz diverser Controller.

Mit nachfolgenden Künstler stand er mit an den Decks und konnte spielen mit: John Acquaviva, Karotte, Onur Özer, Toni Rios, Frank Lorber, M.in, C-Rock, Heiko MSO, Takaaki Itoh, DJ Esp, Oliver Ho, Speedy J, Regis, Inigo Kennedy, Henrik B, Heiko Laux, Paul Mac, Jeff Milligan, Pacou, Dave Tarrida, Damon Vallero, Recyver Dogs, Boss, Marco Nastic, Lucca, Thomas P. Heckmann, Rumenige feat. Loktibrada etc.

Januar 2001 bis Oktober 2003 war er mit an der Sendung “Drum Codes” (RIP) auf www.radio-unity.net beteiligt, legte dort regelmäßig auf und moderierte dort zusammen mit seinen DJ-Kollegen die Sendung.

2003 gründete er zusammen mit Sebastian Rau und Mathias Kaun den DC-funkfurt. Mit ihnen zusammen veranstaltete er seit dem viele erfolgreiche Events im Gold² in Langenselbold, Lorbass in Gelnhausen, “Alle sind Sie Geile Tiere” open Air in Somborn, Coconut-Bar in Gelnhausen, MTW in Offenbach usw.

2009-2011 war er Resident im Gold² in Langenselbold und war dort regelmäßig zu hören.

2011-bis jetzt ist er Resident im Club 247 in Gründau Lieblos

“Connect” heißt seine neuste Veranstaltungsreihe, mit der er regelmäßig im Club Underworld in Schlüchtern vertreten ist.

Music

Luke Sun