Ben Strauch

BEN STRAUCH

#40,441
34 followers
Ben Strauch (ex-Klangmeister) | Die aktuelle Klangstunde | BadaaBOOM events Geboren in den bunten Siebzigern! Schule, Zivi, Ausbildung hinter sich gebracht – der normale... read more
Ben Strauch FacebookBen Strauch SoundcloudBen Strauch HomepageBen Strauch FacebookBen Strauch SoundcloudBen Strauch FacebookBen Strauch TwitterBen Strauch YoutubeBen Strauch Mixcloud

Biography

Location: Essen, Germany Germany
Genre: Tech House, Techno
Alias/Collaboration: KLANGMEISTER

Ben Strauch (ex-Klangmeister) |

Die aktuelle Klangstunde | BadaaBOOM events

Geboren in den bunten Siebzigern! Schule, Zivi, Ausbildung hinter sich gebracht – der normale Gang des Lebens! Doch ein Thema bestimmte und beeinflusste schon früh das Leben von

Ben Strauch (ex-klangmeister):

Die Musik, elektronische Musik, Techno und das Nachtleben.

Schon früh faszinierten Ihn Klänge, Bässe und das was sie in Menschen auslösen – nämlich Glücksgefühle, den Drang sich fallen zu lassen und zu tanzen.

Zusammen mit Stefan Wirtz und ChristianWilk gründete er das Online- NightLifeStyle-Mag

nightchase.de (RIP) und tourte zusammen mitSebastian Skrubej (alias Rocker!) als nightchaseRockerz durchEssener Clubs.

Aber auch solo, dann noch technoider spielte Ben Strauch zum Beispiel während Essen Original seine treibenden Sets. Mit seinem Freund und Geschäftspartner (Basti Skrubej) rief er auch die Eventreihen wie

nightchase Tanzt oder „Los! Tanz Ab!“ ins Leben.

Zu der Zeit legte er neben Größen wie Hugs ‚n‘ Kisses

Produzent und DJ Criss Source oder lokalen Heros wie Pearl, Tapesch oder Stu Patrics.

Im April 2011 startete (nach einer gesundheitlich bedingten Schaffenspause) Ben Strauch seine Radiosendung „Die aktuelle Klangstunde“ auf (zunächst) egroove.fm und zog nach dem Aus des Senders zum Spartensender elektro-radio.de um. Die beiden Formate „DAK – B. trifft …“ bei denen Ben Strauch regelmäßig zusammen mit Gast-DJs, wie z. B. schon Criss Source, Fash Blake oder Sheriff Amara zu hören war und ist und „DAK – Warm Up“ bei denen diverse Veranstaltungen wie die Klang der Familie – Eventreihe oder die Taktlos-Parties zum warm Tanzen im Wohnzimmer einladen gehen immer Samstags ab 20 Uhr über den Ether.

Zusammen mit dem Bottroper DJ, Rene Benz veranstaltete er ab 2011 u. a. die Open-Air-Events „StationAIR“ oder den Clubbing-&-Radiostream „Microwaves“ und war neben Rene Benz der Kopf des ‘Micro e. V.’s“ .

Im Februar/März 2014 startete er zusammen mit Stefan Schank u. a. das Projekt „Subsuelo-Beats“. Subsuelo-Beats kümmert sich u. a. Um die Bookings einiger

talentierter Nachwuchs-DJ und natürlich auch Ben’s.

Ausserdem war im März 2014 das erste Event der Subsuelo-Crew im Essener C4-Klub.

Im Mai 2014 startete dann das elektronische Open Air ‘ObenOhne’ von Subsuelo-Beats – bei dem Ben Strauch nicht nur Veranstalter sondern auch Resident ist.

Nach dem erfolgreichem ObenOhne – Sommer, startete im November die monatliche VA-Reihe TanzTöne von Subsuelo-Beats im Loca71 in Essen!

Im Mai 2015 stieg Ben aus dem Projekt “Subsuelo Beats”, aus, nachdem der Aufbau,

der einzelnen Events erfolgreich gemeistert wurde!

Seit Juni geht Ben Strauch neue Wege – im Oktober startete eine neue Eventreihe im Loca71 in

Essen – “BadaaBOOM” heißt die monatliche Reihe!

Zusammen mit Holger Becker, Betreiber des Loca71 in

Essen, veranstaltet Ben schon seit Septemeber 2015

elektronische Events, wie z. B. die Carribean Beach Night,

das elektronische Oktoberfest oder die HolyNight zu

Weihnachten!

Beide sind auch die Köpfe des neu gegründeten Vereins

“LOCAlisten e. V.” (nähere Infos folgen bald), der im

September erstmals das FREILUFTTÄNZER OPEN AIR in

Essen veranstaltet!

Seinen Stil, seinen Sound zu beschreiben ist nicht ganz einfach –

denn Ben Strauch vereint Genres wie Techno & Techhouse und ganiert seine Sets mit deephousigen

Elementen –jedoch immer treibend , tanzbar und fordernd!

Seit einiger Zeit spielt Ben auch, z. B. für die Podcast-Reihe „HerzensTöne“, melodische Deep HouseSets – die sein Gefühl für Musik zusätzlich unterstreichen.

Auszug seiner Stationen/Some references:

Blow! (Essen), Le Prestige (Essen), Gelber Elefant (Mülheim), After Dark (Velbert), Fiasco (Essen), Deja Vu Club (Essen), Haus Mühlmann (Essen), Club Safari (Essen), Ego Bar (Essen), High Live (Essen), Dancing Vegas (Essen), Shibusa (Essen), Essen Original 2008 (Essen), Klangvoll @ Queens CLub, Unique Club (RRZ Mülheim), Mikatronic (Essen), Los! Tanz Ab! Resident (Essen), Porn Club (LH21 Essen), Casa Electronica (Bochum), Club A (SIde, Türkei), Alte Wetthalle (Neuss), Blue Dolphin (Side, Türkei), StationAir (Essen), Micro-Club (Bottrop), Loca71 (Essen), Ruhr in Love (Oberhausen), Klang der Familie (Essen), Butan (Wuppertal), Kontrovers Club (Gelsenkirchen), “Oben Ohne” Open-Air (Köln), Klangtherapie (Bottrop), Altes Kino (Bottrop), Refugium (theLoft), Essen, C4 Klub (Essen), Club Beate (Essen), Tanz der Gestalten @ Loca71 (Essen), Oben Ohne Open Air (Essen), vhs-Kiosk (Witten), Together Open Air (Essen), Räuber & Rebellen (Recklinghausen), TanzTöne (Essen), People’sClub (Mülheim), BadaaBOOM (Essen), Klangkeller (Düsseldorf)

Music

Ben Strauch
Enno Bunger - Konfetti (klangmeister Bootleg)
TRACK
techno
00:05:24
Like
Ben Strauch
Lena-Luisa (Original by JuJu & Henning May) - Vermissen (klangmeister Bootleg)
TRACK
techno
00:03:31
Like
Ben Strauch
Adesse - Männer weinen nicht (klangmeister Bootleg)
TRACK
techno
00:03:41
Like
Ben Strauch
Madeline Juno - Automatisch (klangmeister bootleg)
TRACK
techno
00:03:31
Like
Ben Strauch
Kuult - Unter der Haut (klangmeister Bootleg)
TRACK
techno
00:04:48
Like
Ben Strauch
Mark Tarmonea - Freier Fall (klangmeister Bootleg)
TRACK
techno
00:03:18
Like
Ben Strauch
Ry X - The Water (klangmeister bootleg)
TRACK
techno
00:07:05
Like
Ben Strauch
Emeli Sandé - Read all about it (klangmeister Bootleg)
TRACK
house
00:03:47
Like
Ben Strauch
Madeline Juno - Waldbrand (klangmeister Bootleg)
TRACK
house
00:03:39
Like
Ben Strauch
Ohrenpost - Halt nicht fest (klangmeister Bootleg)
TRACK
house
00:04:04
Like
Ben Strauch