Aka Aka HomepageAka Aka SpotifyAka Aka BeatportAka Aka Soundcloud

Music

More Music

Upcoming Events

  • Stuttgart Electronic Music Festival 2019

    Messe Stuttgart

    Line-up: DEBORAH DE LUCA, AMELIE LENS, NEELIX, OLIVER KOLETZKI and more
    Sat 14th December 7 PM
More Events

Biography

GERMAN

Auf einer Berliner Openair-Party im Frühling 2008 lernten sich der gebürtige Saarländer Hannes und der Emder Holger hinter den Decks kennen und schätzen. Gemeinsam konzentrieren sich die beiden seitdem voll und ganz auf ihr Projekt AKA AKA, mit dem sie seit März 2009 bei Oliver Koletzkis Label Stil vor Talent unter Vertrag sind. Ihr Debüt „Voegeln EP“ auf SvT wurde von Artists wie Dubfire, Claude Vonstroke, Richie Hawtin und Troy Pierce gespielt und supported und blieb über einen Monat auf Platz 1 Der Beatport Minimal Charts. Auch die Vinylauskopplung stieg auf Anhieb auf Platz 1 bei decks.de ein. Im Mai 2010 wurde Woody Woodpecker bei den Beatport Music Awards als 3. bester track in der Kategorie Minimal gewählt. Auch Ihr 2. und 3. Release auf Stil vor Talent war ein voller Erfolg und gelang u.a. in die Charts und Playlists von Artists wie Luciano, Adam Beyer, Sharam (Deep Dish), Gus Gus und vielen mehr. Im Oktober 2009 gründeten die beiden ihr Label Burlesque Musique auf dem sie non-konformen von Balkan, Swing und Funk beeinflussten Minimal und Techhouse releasen. Zudem managen sie das seit 2005 in Berlin etablierte Party- und Musik-Label Pentagonik.

Live haben sich die beiden als DJs und Liveact einen Namen gemacht und sind in Berliner Clubs wie dem Arenaclub, Watergate, Maria oder Ritter Butzke anzutreffen. Neben zahlreichen Gigs in Deutschland, waren die beiden schon in Zürich, Madrid, Moskau und Turin und Wien zu hören.

Im März 2010 spielten Hannes & Holger ihre 1. Live Perfomance mit ihrem Trompeter Thalstroem im Watergate. Thalstroem, der neben der Trompete auch das Electronic Wind Instrument spielt, steuert so eine weitere, flächige Ebene zu AKA AKAs Liveset bei, die ihr Set noch treibender macht. Mit Thalstroem haben AKA AKA ihr Debütalbum produziert, das am 30. Mai 2011 auf Burlesque Musique erschien.

Booking-Info: Clique Bookings email: [email protected]

ENGLISH

Hannes & Holger met behind the decks in spring 2008 at one of those openair parties which start as a gathering of friends and overflow in a park-rave of thousand euphoric people. Since then Hannes & Holger concentrate their energies on their collaboration: AKA AKA. Under contract with Oliver Koletzkis label Stil vor Talent, March 2009 saw their debut ‘Voegeln EP’ released and supported by artists like Dubfire, Claude VonStroke and Troy Pierce. Their track ‘Woody Woodpecker’ stayed for one month on the Beatport minimal charts at place 1 and also the vinyl version hopped from 0 to 1 by release day on decks.de. In May 2010 it was awarded the with the 3rd place of the annual Beatport Music Awards in the category „best track minimal“. Also their 2nd and 3rd release on Stil vor Talent being played by Luciano, Adam Byer, Sharam (Deep Dish)Gus Gus and many more became a huge success. In October 2009 they started their own label Burlesque Musique which focuses on on non-conform minimal and techhouse influenced by swing, jazz, balkan, funk and other funny but danceable music. Besides Burlesque Musique they run the already since 2005 established music and party label Pentagonik.

Known for their driving liveact and DJset the two play in most of Berlin’s clubs like Arenaclub, Watergate, Maria, Tresor or Ritter Butzke. Travelling around Europe they visited clubs in Zurich, Madrid, Moscow, Turin, Vienna, Cologne, Hamburg, Munich etc.

In March 2010 they played their first live performance at Watergate featuring their trumpeter Thalstroem who plays the trumpet and the Electronic Wind Instrument which adds a new floating layer to their music. Together with Thalstroem AKA AKA produced their debut album which was released on the 30th of May 2011 on Burlesque Musique.